news
QCM unterstützt Konjunkturpaket II

Am 14.01.2009 wurden von der Bundesregierung das Konjunkturpaket II verabschiedet.

Der Bund investiert rund 18 Milliarden Euro für bessere Kitas und Schulen, neue Straßen und Krankenhäuser. Sichern Sie sich Ihren Anteil, präqualifizieren Sie sich.


Damit die Investitionsvorhaben rasch ihre Wirkung entfalten können, müssen sie schnell umsetzbar sein. Der Bund hebt, befristet auf zwei Jahre, die Schwellenwerte an, unterhalb derer ein vereinfachtes Vergabeverfahren möglich ist. Die Länder und Kommunen sind aufgefordert, ihre Vergabeverfahren entsprechend zu erleichtern. Das Bau- und Finanzministerium sollen im Haushalt umschichten, um Baumaßnahmen des Bundes zu ermöglichen. Folgende Schwellenwerte gelten:

Bauleistungen mit Beschränkter Ausschreibung: 1 Mio €
Bauleistungen mit Freihändiger Vergabe: 100 000 €
Für "kleine Baumaßnahmen" des Bundes und Zuwendungsbaumaßnahmen: 5 Mio €

< zurück